Angebot

Wer an Multipler Sklerose erkrankt, macht oft einen langen Weg bis zur Akzeptanz der Krankheit mit. Daher bieten wir an:

Persönliche Beratung
  • Orientierungshilfe für Neuerkrankte mit persönlichen Erstgesprächen,
  • auch für Angehörige
  • aktive Unterstützung bei der Auswahl der Ärzte, der Krankenhäuser und der Rehabilitationskliniken
  • Unterstützung bei Verhandlungen mit den Kostenträgern (Krankenkassen usw.)
  • Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene und für Angehörige
  • Hilfe zur Verbesserung der Lebensqualität
  • Familientherapie für Angehörige (bei Bedarf)
  • Klinik- und Hausbesuche, falls erwünscht
Sportgruppe (siehe Rehasport):
  • Wöchentlich Rehabilitationssport im Therapiezentrum Gemünden
  • Wöchentlich Rehabilitationssport im Physiopoint Marktheidenfeld
  • Freizeitseminare für jüngere Betroffene in Rothenburg/Wildbad jährlich
Kontaktgruppen-Jahresprogramm
  • Gespräche und Austausch von Informationen und Erfahrungen in der Gruppe
  • medizinische Referate
  • Fachvorträge aus dem Sozialbereich
  • Vorträge über Fragen aus dem Alltag
  • gesellige Veranstaltungen
  • Seminare und Ausflüge
MS-Gesprächskreis Lohr und Umgebung in Lohr-Sendelbach